Augsburger Christkindlesmarkt | „Christbaum für alle“ gefällt

Heute Vormittag verschwand mit der Fällung des „Christbaum für alle“ auch das Letzte was noch an den Augsburger Christkindlesmarkts erinnerte.

Foto: Feuerwehr

Heute Vormittag gegen 10:30 Uhr lag der „Christbaum für alle“ waagerecht auf dem Rathausplatz.

Wie jedes Jahr wurde der Baum, wie ein fest verwurzelter Wald-Baum gefällt.

„Baum fällt“ Fallkerbe in Fallrichtung. Stammschnitt. Keil setzen, nochmal „Baum fällt“ sägen…. mit Seilwinde anziehen und schon …

Der Stamm wurde mit Gabelstaplerhilfe aus dem Fundament herausgehoben, zuvor wurde mit Hilfe eines Saugwagens der Split der zur Befestigung diente herausgesaugt, Holzkeile wurden entfernt.Der Baum wurde kleingesägt und zur Hackschnitzelheizung zum Botanischen Garten gebracht.

Neue überregionale Meldungen

Neue Lokalnachrichten

Aichach Friedberg

Polizeibericht Augsburg vom 21.02.2017

21. Februar 2017 Presse Augsburg

Hochfeld – Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht | Oberhausen – Sachbeschädigung auf Tiefgaragendach | Innenstadt – Werbeschild aus Wandhalterung gerissen | Haunstetten – Unbekannter schlägt Scheibe zu Hallenbad ein | Innenstadt – Einbruch in Firmengebäude | Pöttmes – Einbruch in Einfamilienhaus

Im Fokus

„Gemeinsam in Augsburg“ | Die exklusive Eva Weber-Kolumne, Ausgabe Februar 2017

Liebe Augsburgerinnen und Augsburger,

es ist jeden Monat wieder interessant zu sehen, was sich in unserer Stadt tut und welche thematischen Schwerpunkte sich bilden. In diesem Monat – und passend kurz nach dem Valentinstag – gibt es viele Veranstaltungen, Aktionen und Meldungen in unserer Stadt und Region, die nur funktionieren können, wenn wir gemeinsam daran arbeiten und mitwirken.