Bildergalerie | Graffiti in Lechhausen – und das ganz legal

Die Häuschen der Trafostationen zählen nicht gerade zu den schönen Gebäuden der Stadt.  In einer gemeinsamen Aktion der Stadtwerke Augsburg, der „Jugendhausfabrik“, den Akteuren der „Die Bunten“ und der Elterninitiative „Kindernest“ bekam die Trafostation an der Humboldt- Ecke Elisabethstraße in Lechhausen viel Farbe und Graffiti verpasst.  Zudem soll mit dieser Aktion der wilden Graffiti-Sprayerei vorgebeugt werden.2015-03-28 Graffiti – 14

Presse Augsburg-Fotograf Wolfgang Czech hat die Aktion mit seiner Kamera begleitet.

Neueste Nachrichten

Überregional | Schauspieler Bud Spencer ist tot

27. Juni 2016 Sebastian Pfister
Der italienische Schauspieler Bud Spencer ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Das berichtet die Nachrichtenagentur ANSA. Carlo Pedersoli, wie Spencer mit bürgerlichem Namen hieß, wurde am 31. Oktober 1929 in Neapel geboren. Der ehemalige Leistungsschwimmer (Olympiateilnehmer