ANTS verlieren Hitzeschlacht gegen Neu-Ulm

In einem im wahrsten Sinne des Wortes „heißen“ Match gegen die Neu Ulm Spartans verlor das Team der Königsbrunn Ants Seniors zu Hause am Ende mit 17:28.

Foto: Carsten Schütz (www.fotomentalist.de)
Foto: Carsten Schütz (www.fotomentalist.de)

Am bisher heißesten Tag des Jahres lieferten sich der Spitzenreiter der Bayernliga Süd und die Königsbrunn ANTS ein hartes Match, das erst im 4. Quarter entschieden wurde. Königsbrunn ANTS ./. Neu Ulm Spartans 17:28 (3:0-0:14-14:0-0:14)

Der Start war nahezu perfekt. Die Königsbrunn ANTS marschierten geradewegs in die Endzone der Spartans, wurden jedoch 3 Yards davor gestoppt. Dennoch war es Anthony Aiello der durch ein Fieldgoal die 03:00 Führung festmachte.

Als die Halbzeit begann schien das Spiel für die Königsbrunn ANTS schon gelaufen zu sein, denn sie lagen zurück. 03:14 stand es nach den ersten 24 Minuten für den Favoriten aus Neu Ulm.

Was auch immer in der Halbzeit passierte, es sollte öfter passieren und wenn möglich das ganze Spiel andauern. Denn angeführt von Fredy Cowan erkämpften sich die ANTS eine 17:14 Führung und spielten die Spartans im 3. Quarter an die Wand. Im letzten Quarter zeigte der Tabellenführer jedoch seine Klasse und trat das Spiel zu seinen Gunsten zum 17:28 Endstand. Und somit warten die ANTS, trotz der erneuten Steigerung, noch immer auf ihren ersten Heimsieg.

Neue überregionale Meldungen

Neue Lokalnachrichten

Bildergalerien

Bildergalerie | Die Tunning World Bodensee begeistert wieder die Besucher

30. April 2017 Presse Augsburg

Auf keiner anderen Tuning-Messe begegnen Tuning-Fans und Auto-Begeisterte der Branche mit einer derartigen Intensität. Die Tunning World Bodensee hat sich vom Geheimtipp 2003 zum absoluten Szene-Highlight für die Branche, Tuningfans und Besucher entwickelt. Heute ist die Tunning World Bodensee Europas größte reine Tuningmesse. Noch bis 01. Mai hat sie geöffnet.

Freizeit

Maibaumklau nach Vorschrift – oder Sankt Bürokratius lässt grüßen

30. April 2017 Presse Augsburg

Auch wenn in Bayern Brauchtum großgeschrieben wird, ist nicht alles erlaubt. Jedes Jahr erwartet der Augsburger SPD-Landtagsabgeordnete Harald Güller mit Spannung die – auf frühere Nachfragen von ihm immer wieder angekündigten – amtlichen und unbürokratischen Erleichterungen rund um den Maibaum. Er hatte gehofft, dass einige Fragen im „Leitfaden für Vereinsfeiern“ beantwortet werden würden, den das bayerische Innenministerium demnächst herausgeben wird, doch weit gefehlt.

Im Fokus

Im Allgäu Skyline Park auch nach den Ferien Zeit mit der Familie genießen – 2017 sieben neue Fahrgeschäfte

Die Osterferien sind schon wieder vorbei, der Alltag geht wieder los. Doch man muss nicht immer in die Ferne reisen, um Zeit mit der Familie genießen zu können. Der Allgäu Skyline Park bietet dafür die besten Möglichkeiten. Sieben neue Fahrgeschäfte für jede Altersklasse sind dort über die Wintermonate entstanden. Wir stellen Ihnen diese vor. Eine Entdeckungsreise lohnt sich sicher.

Sebastian Pfister
Über Sebastian Pfister 289 Artikel
Betreiber von Presse Augsburg, Fotograf und Redakteur für Lokal- und Sportberichterstattung sowie Reportagen | Ansprechpartner Marketing | Mitglied im Deutschen Medienverband (DMV)