Augsburg Stadt

„Bis zum Schluss beieinander bleiben” | Einweihung der Palliativstation am Klinikum Augsburg-Süd

Als Gesellschaft sei man erst dann wirklich zusammen, „wenn wir bis zum Schluss beieinander bleiben“, schrieb die Bayerische Gesundheitsministerin anlässlich des 5. Jubiläums der Palliativstation am Klinikum Augsburg. Das ist drei Jahre her. Seitdem nimmt der Wunsch nach palliativer Therapie in der Gesellschaft stetig zu und wurde 2015 im Palliativ- und Hospizgesetz gesetzlich verankert. Mit der Erweiterung der Palliativstation um acht Betten im Klinikum Augsburg-Süd hält das Interdisziplinäre Zentrum für Palliative Versorgung am Klinikum Augsburg nun insgesamt 18 Betten vor und kommt damit seinem Versorgungsauftrag nach.

Augsburg Stadt

„Topleistung dank Pflanzenpower“ | Torwart Andreas Luthe des FC Augsburg lebt vegan

Ausdauerstark, verletzungsunanfällig und reaktionsschnell: Mit 30 Jahren ist Profifußballer Andreas Luthe in der besten Form seines Lebens. Einen Tag vor Start der Bundesliga-Rückrunde verrät der Torwart des Bundesligisten FC Augsburg auf dem neuen Motiv der Tierrechtsorganisation PETA sein Erfolgsrezept: Topleistung dank Pflanzenpower – Luthe lebt seit vier Jahren vegan.

Freizeit

Wearables: Bei Fitnessarmbändern auf Datenschutz achten

Für den Vorsatz, sportlich ins neue Jahr zu starten, eignen sich Wearables ausgezeichnet. Sie sind am Körper tragbare, vernetzte Geräte, die Aktivitäten und Werte messen. Solche Fitnessarmbänder oder Smart Watches können den Verbraucher motivieren und ihm dabei helfen, seine Belastung zu steuern. „Immer mehr Menschen nutzen diese Technologien. Da Wearables aber persönliche Daten sammeln, sollten Verbraucher einige Dinge beachten“, rät Günter Martin, Internetexperte bei TÜV Rheinland.

Gesundheit

0:39 Uhr | Lia Marie ist das Augsburger Neujahrsbaby 2018

„Es war schon besonders, so ins neue Jahr zu starten und es war eine sehr schöne Atmosphäre im Kreißsaal“, berichtet Vanessa, die Mutter des Augsburger Neujahrsbabys 2018. Um 0.39 kam ihre Tochter, Lia Marie, mit einem Gewicht von 4150 Gramm und 55 Zentimeter groß in der KJF Fachklinik Josefinum zur Welt. Und während Vanessa ihre neugeborene Tochter zum ersten Mal im Arm hielt, konnten sie und ihr Mann durch die großen Fenster des Kreißsaals im sechsten Stock des Josefinum das Feuwerk über der Stadt sehen. „Ein ganz besonderer Moment“, so die Mutter.

Gesundheit

Stabsübergabe zum Jahreswechsel – Wertachkliniken verabschieden sich von langjährigen Chefärzten

Sie haben ihre Abteilungen aufgebaut und damit die Wertachkliniken stark geprägt. Die Rede ist von Dr. Wolf Dietrich Göhring, der die Gastroenterologie als eigenständige Abteilung der Inneren Medizin nach Schwabmünchen und Bobingen gebracht, und Dr. Michael Küchle, der die Anästhesie mit Intensivmedizin und Schmerztherapie in Schwabmünchen eingerichtet hat. Klinikvorstand Martin Gösele, zahlreichen Kolleginnen und Kollegen sowie einige niedergelassene Ärzte und Schwabmünchens Bürgermeister Lorenz Müller als Vertreter der Träger und Karl-Heinz Wagner, der Vorsitzende des Verwaltungsrates, verabschiedeten die scheidenden Chefärzte und begrüßte ihre Nachfolger.