Landkreis Augsburg

Langenneufnach | Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Augsburg rettet Falken aus Starkstrommast

Heute Nachmittag gegen 16.50 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem ungewöhnlichen Einsatz nach Langenneufnach gerufen. Spaziergänger hatten auf einem Strommast einen Falken entdeckt, der sich aus ungeklärter Ursache auf einem Starkstrommast derart verklemmt hatte, dass er sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien konnte.

Augsburg Stadt

Polizeibericht Augsburg vom 22.04.2018

Hochzoll – Reaktionsschneller Fahrradfahrer im Glück | Lechhausen – Lkw schleift geparktes Auto mit und flüchtet | Lechhausen – Bei Auseinandersetzung Messer gezogen | Oberhausen – Rauchmelder verhindert Wohnungsbrand | Betrunken im Straßenverkehr unterwegs | Oberhausen – Polizei überrascht Mann in Toilette