Augsburg Stadt

Deutschland Cup | Augsburger Panther Holzmann darf wieder für Deutschland ran

Mit den beiden Debütanten Stefan Loibl (Straubing Tigers) und Andreas Eder (EHC Red Bull München) sowie den Rückkehrern Marcel Müller (Krefeld Pinguine) und Frank Mauer (EHC Red Bull München) startet die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft in den 28. Deutschland Cup vom 10. – 12. November in Augsburg. Bundestrainer Marco Sturm hat für das renommierte Vier-Nationen-Turnier im Curt-Frenzel-Stadion drei Torhüter, zehn Verteidiger sowie 15 Stürmern in seinen 28 Mann starken Kader berufen.