Goschenhofer wieder Trainer der BG Leitershofen/Stadtbergen

Nach gemeinsamer Analyse der Lage, insbesondere nach der Partie gegen die Baskets Vilsbiburg, warensowohl Trainer Adnan Badnjevic als auch die Vorstandsmitglieder der BG TOPSTAR Leitershofen/Stadtbergen gemeinschaftlich zu dem Entschluss gekommen, dass die Mannschaft neue Impulse benötigt, um das Ziel Klassenerhalt in der 1. Regionalliga Südost doch noch zu erreichen. Daher ist ein Wechsel auf der Trainerposition aktuell leider unumgänglich. Mit Stefan Goschenhofer wird nun ein bekanntes Gesicht auf diesen Posten zurückkehren.

Adnan Badnjevic ist nicht mehr Trainer der Kangaroos| Archivfoto: Dominik Mesch

 

Nach gemeinsamer Analyse der Lage, insbesondere nach der Partie gegen die Baskets Vilsbiburg, sind sowohl Trainer Adnan Badnjevic als auch die Vorstandsmitglieder der BG TOPSTAR Leitershofen/Stadtbergen gemeinschaftlich zu dem Entschluss gekommen, dass die Mannschaft neue Impulse benötigt, um das Ziel Klassenerhalt in der 1. Regionalliga Südost doch noch zu erreichen. Daher war ein Wechsel auf der Trainerposition aus Sicht der Verantwortlichen unumgänglich.

Der Verein legt Wert darauf mitzuteilen, dass diese Entscheidung mit keinerlei wechselseitigen persönlichen als auch fachlichen Beweggründen, sondern einfach der aktuellen Situation geschuldet ist. Dementsprechend gehen die Kangaroos auch davon aus, dass Adnan Badnjevic weiterhin fester Bestandteil des Vereines ist und bleibt und bedankt sich ausdrücklich für das große und unermüdliche Engagement und die hohe Identifikation, die er zu jeder Zeit der BG entgegengebracht hat.

Neue überregionale Meldungen

Neue Lokalnachrichten

Aichach Friedberg

Polizeibericht Augsburg vom 21.02.2017

21. Februar 2017 Presse Augsburg

Hochfeld – Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht | Oberhausen – Sachbeschädigung auf Tiefgaragendach | Innenstadt – Werbeschild aus Wandhalterung gerissen | Haunstetten – Unbekannter schlägt Scheibe zu Hallenbad ein | Innenstadt – Einbruch in Firmengebäude | Pöttmes – Einbruch in Einfamilienhaus

Im Fokus

„Gemeinsam in Augsburg“ | Die exklusive Eva Weber-Kolumne, Ausgabe Februar 2017

Liebe Augsburgerinnen und Augsburger,

es ist jeden Monat wieder interessant zu sehen, was sich in unserer Stadt tut und welche thematischen Schwerpunkte sich bilden. In diesem Monat – und passend kurz nach dem Valentinstag – gibt es viele Veranstaltungen, Aktionen und Meldungen in unserer Stadt und Region, die nur funktionieren können, wenn wir gemeinsam daran arbeiten und mitwirken.