Stadtmeisterschaften im Olympischen Gewichtheben am 05.07.2014 bei der TSG Augsburg

Laut Lotte Hekli, TSG Abteilung Kraftsport Mitglied der ersten Stunde, fand seit ca. 40 Jahren zum ersten Mal wieder eine Stadtmeisterschaft im Olympischen Gewichtheben statt. Möglich macht das die steigende Anzahl der CrossFitter in Augsburg, die bisher in zwei CrossFit Boxen, dem CrossFit Reebok Augsburg und CrossFit am Lech organisiert sind und zusammen mit dem Veranstalter TSG Augsburg und einer Gastheberin vom TV 1848 Erlangen das 14 köpfige Teilnehmerfeld bildeten. Die Medaillenvergabe fand in 5 Kategorien statt.

CIMG0153
von hinten links nach rechts: Rene Reithmeier, Jörg Jäntschi, Daniel Fritsch, Sebastien Huet, Josef Graf, Ferdinand Hirsch, Christian Tiller | von vorne links nach rechts: Jasmin Mulic, Bruno Rothbächer, Patricia Rieger, Nicole Lieb, Marcella Schwab

Bei den Männern Jahrgang 1993-1980 gewann Bruno Rothbächer/CrossFit Reebok Augsburg/CFRA mit 275 Sinclairpunkten vor Patrick Funk/Crossfit am Lech/CFAL mit 265 Sinclairpunkten und Ben Lemberg/CFAL mit 238 Sinclairpunkten.

Bei den Frauen Jahrgang 1993-1980 gewann Patricia Rieger/TV 1848 Erlangen 255 Sinclairpunkten vor Marcella Schwab/CFRA mit 209 Sinclairp. und Nicole Lieb/CFRA mit 200 Sinclairp.. Die Kategorie Junioren männlich Jahrgang 1996-1994 entschied Ferdinand Hirsch/CFAL mit 246 Sinclairp. für sich. Bei den Masters männlich Jahrgang 1979-1960 gewann Daniel Fritsch/TSG Augsburg mit 284 Sinclairp. und bei den Masters männlich Jahrgang 1959-1934 Josef Graf/TSG Augsburg mit 318 Sinclairp..

Die Mannschaftswertung sicherte sich nach Platzierungspunkten CrossFit Reebok Augsburg vor CrossFit am Lech und der TSG Augsburg.

Insgesamt wurde das Turnier von den Teilnehmern und Zuschauern gut angenommen, deshalb planen die zwei hauptorganisierenden Brüder Thomas und Daniel Fritsch auch die Fortsetzung der Stadtmeisterschaft im nächsten Jahr mit einer evtl. Erweiterung zur Offenen Augsburger Meisterschaft, die Teilnehmer aus ganz Bayern einbezieht.

Einzelergebnisse:

Senioren männlich Jahrgang 1993-1980:

1. Platz Bruno Rothbächer/CrossFit Reebok Augsburg/CFRA, Jahrgang 1987, Körpergewicht 91,2 Kg, Reißen 112 Kg, Stoßen 126 Kg, 275 Sinclairpunkte,

2. Platz, Funk Patrick/CrossFit am lech/CFAL, Jg. 1991, Körpergew. 90,7 Kg, Reißen 107 Kg, Stoßen 122 Kg, 265 Sinclairp.

3. Platz, Ben Lemberg/CFAL, Jg. 1988, Körpergew. 104,2 Kg, Reißen 100 Kg, Stoßen 118 Kg, 238 Sinclairp.

4. Platz, Jasmin Mulic/CFRA, Jg. 1982, Körpergew. 101,7 Kg, Reißen 85 Kg, Stoßen 110 Kg, 215 Sinclairp.

5. Platz, Christian Tiller/CFRA, Jg. 1982, Körpergew. 78,3 Kg, Reißen 65 Kg, Stoßen 85 Kg, 187 Sinclairp.

6. Platz, Rene Reithmeier/CFRA, Jg. 1981, Körpergew. 71,7 Kg, Reißen 60 Kg, Stoßen 82 Kg, 186 Sinclairp.

7. Platz, Jörg Jäntschi/TSG Augsburg, Jg. 1988, Körpergew. 87 Kg, Reißen 60 Kg, Stoßen 85 Kg, 171 Sinclairp.

8. Platz, Sebastien Huet/TSG Augsburg, Jg. 1980, Körpergew. 78,9 Kg, Reißen 56 Kg, Stoßen 70 Kg, 156 Sinclairp.

Senioren weiblich Jahrgang 1993-1980:

1. Platz, Patricia Rieger/TV 1848 Erlangen, Jg. 1987, Körpergew. 74 Kg, Reißen 60 Kg, Stoßen 81 Kg, 255 Sinclairp.

2. Platz, Marcella Schwab/CFRA, Jg. 1987, Körpergew. 68,9 Kg, Reißen 45 Kg, Stoßen 66 Kg, 209 Sinclairp.

3. Platz, Nicole Lieb/CFRA, Jg. 1984, Körpergew. 59,7 Kg, Reißen 37 Kg, Stoßen 60 Kg, 200 Sinclairp.

Junioren männlich Jahrgang 1996-1994:

1. Platz, Ferdinand Hirsch/CFAL, Jg. 1994, Körpergew. 74 Kg, Reißen 86 Kg, Stoßen 105 Kg, 246 Sinclairp.

Masters männlich Jahrgang 1979-1969:

1. Platz, Daniel Fritsch/TSG Augsburg, Jg. 1977, Körpergew. 82,3 Kg, Reißen 103 Kg, Stoßen 110 Kg, 284 Sinclairp.

Masters männlich Jahrgang 1959-1934:

1. Platz, Josef Graf/TSG Augsburg, Jg. 1959-1934, Körpergew. 1946 Kg, Reißen 66 Kg, Stoßen 90 Kg, 318 Sinclairp.

 

Neue überregionale Meldungen

Neue Lokalnachrichten

Bildergalerien

Bildergalerie | Die Tunning World Bodensee begeistert wieder die Besucher

30. April 2017 Presse Augsburg

Auf keiner anderen Tuning-Messe begegnen Tuning-Fans und Auto-Begeisterte der Branche mit einer derartigen Intensität. Die Tunning World Bodensee hat sich vom Geheimtipp 2003 zum absoluten Szene-Highlight für die Branche, Tuningfans und Besucher entwickelt. Heute ist die Tunning World Bodensee Europas größte reine Tuningmesse. Noch bis 01. Mai hat sie geöffnet.

Freizeit

Maibaumklau nach Vorschrift – oder Sankt Bürokratius lässt grüßen

30. April 2017 Presse Augsburg

Auch wenn in Bayern Brauchtum großgeschrieben wird, ist nicht alles erlaubt. Jedes Jahr erwartet der Augsburger SPD-Landtagsabgeordnete Harald Güller mit Spannung die – auf frühere Nachfragen von ihm immer wieder angekündigten – amtlichen und unbürokratischen Erleichterungen rund um den Maibaum. Er hatte gehofft, dass einige Fragen im „Leitfaden für Vereinsfeiern“ beantwortet werden würden, den das bayerische Innenministerium demnächst herausgeben wird, doch weit gefehlt.

Im Fokus

Im Allgäu Skyline Park auch nach den Ferien Zeit mit der Familie genießen – 2017 sieben neue Fahrgeschäfte

Die Osterferien sind schon wieder vorbei, der Alltag geht wieder los. Doch man muss nicht immer in die Ferne reisen, um Zeit mit der Familie genießen zu können. Der Allgäu Skyline Park bietet dafür die besten Möglichkeiten. Sieben neue Fahrgeschäfte für jede Altersklasse sind dort über die Wintermonate entstanden. Wir stellen Ihnen diese vor. Eine Entdeckungsreise lohnt sich sicher.