1. Bundesliga: Dortmund gewinnt gegen Leipzig – FC Bayern Meister

Am 32. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund gegen RB Leipzig 3:2 gewonnen. Damit können die Bayern bereits zum insgesamt 31. Mal und zum neunten Mal in Folge die Meisterschaft feiern. Hätte Leipzig nicht verloren, hätten die Bayern aber aus eigener Kraft mit einem Sieg gegen Gladbach am Abend den Titel klar machen können.

Dts Image 13426 Sqscaajtgb 3122 800 600Jadon Malik Sancho (BVB), über dts Nachrichtenagentur

Nun wird das Spiel am Abend zur reinen Übungsstunde, schuld daran die Dortmunder Marco Reus und Jadon Sancho, die zunächst in der 7. und 51. Minute trafen. Dann kamen die Leipziger immer besser ins Spiel, Dortmund gab schließlich vorübergehend die Kontrolle ab. Die Leipziger Lukas Klostermann (63.) und Dani Olmo (77. Minute) glichen für die Gäste vorübergehend aus.

In der 87. Minute war es wieder Jadon Sancho, der traf und damit die Partie entschied. Die weiteren Partien vom Samstagnachmittag: SV Werder Bremen – Bayer Leverkusen 0:0, VfL Wolfsburg – 1. FC Union Berlin 3:0, 1899 Hoffenheim – FC Schalke 04 4:2.