1. Bundesliga: Hoffenheim und Leverkusen unentschieden

Zum Abschluss des 28. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich 1899 Hoffenheim und Bayer 04 Leverkusen mit einem 0:0 unentschieden getrennt. Die sonst offensiv starken Mannschaften brachten am Montagabend fast nichts davon auf den Rasen, Torchancen waren über weite Strecken überhaupt nicht zu sehen. Vor allem den 1899ern war die Angst anzumerken, in die Abstiegszone zu rutschen.

Dts Image 14721 Jcefbqdbcg 3122 800 600LukᚠHrádecký (Bayer Leverkusen), über dts Nachrichtenagentur

In der Tabelle bleibt Leverkusen damit auf Rang sechs, Hoffenheim auf Position zwölf. Es war das vorerst letzte Montagsspiel im Oberhaus. Fans hatten seit Jahren gegen die Partien am Montagabend protestiert.