1. Bundesliga: Schalke verliert wieder

Am 16. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Schalke seine Verlustserie wieder aufgenommen. In Frankfurt verloren die Königsblauen am Sonntagabend 1:3. In der Tabelle ist Schalke damit wieder auf dem letzten Tabellenplatz, Frankfurt auf Rang sieben.

Matija Nastasic (Schalke), über dts Nachrichtenagentur

Die Eintracht war in der 28. Minute durch André Silva in Führung gegangen, Schalke konnte aber nur eine Minute später noch ausgleichen. Luka Jovic beerdigte aber dann frisch eingewechselt die Schalker Hoffnung auf den achten Punkt in dieser Saison, und traf in der 72. und 92. Minute. Dabei waren die Gäste nach einem durchwachsenen Start im zweiten Durchgang gerade warm geworden und mit Frankfurt fast ebenbürtig.