Derching kommt in diesen Tagen nicht zur Ruhe. War es in den letzten Tagen eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg, die den Friedberger Ortsteil beschäftigte, so war es in den heutigen Morgenstunden ein Brand im Gewerbegebiet. Dabei war ein erheblicher Schaden von 1. Mio. Euro entstanden.

feuerwehr1-2 Landkreis Aichach-Friedberg | 1 Mio. Euro Schaden bei Brand in Derchinger Gewerbegebiet News Polizei & Co Derching Feuerwehr Friedberg Gewerbegebiet | Presse Augsburg
Foto: Dominik Mesch

Heute Morgen gegen 06.25 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung in der Äußeren Industriestraße in Derching gemeldet. Wie sich herausstellte, waren insgesamt sechs Gabelstapler in Brand geraten. Die eingesetzten Feuerwehren legten einen Schaumteppich und hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde hierbei niemand. Brandursächlich war nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Augsburg ein technischer Defekt an einem der Gabelstapler.

Der durch das Feuer entstandene Schaden beläuft sich auf über eine Million Euro, da in der Halle über 200 Gabelstapler abgestellt waren, die durch die Rauchentwicklung ebenfalls zum Teil stark in Mitleidenschaft gezogen wurden.