Gegen 13:25 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem Heckenbrand in
den Hammerschmiedweg gerufen.

Image002
Foto: Feuerwehr

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr brannte trotz erster Löschversuche durch den Anwohner, sowie weitere Nachbarn die gesamte Hecke, auf ca. 12m Länge. Die Berufsfeuerwehr Augsburg schützte das angrenzende Haus mit Garage mit einem C-Rohr und löschte den Heckenbrand mit einem weiteren C-Druckluftschaumrohr.

Einsatz im Studentenwohnheim in der Bgm.-Ulrich-Straße – Feuerwehr muss Küchenbrand löschen

Da Brandrauch durch ein geöffnetes Fenster in das direkt angrenzende Wohnhaus eindrang, wurde das Haus mit einem Hochleistungslüfter entraucht. Die Bewohner wurden durch den Rettungsdienst untersucht, blieben aber glücklicherweise unverletzt.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.