121 Corona-Neuinfektionen in Augsburg bestätigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg meldet 121 neue Covid-19-Fälle. In den vergangenen sieben Tagen wurden 747 Neuinfektionen im Stadtgebiet gemeldet. Das entspricht aktuell etwa 250,7 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

corona-augsburg-maskenpflicht1 121 Corona-Neuinfektionen in Augsburg bestätigt Augsburg Stadt Freizeit Gesundheit News Newsletter Augsburg Corona covid-19 | Presse Augsburg
Foto: Dominik Mesch

Insgesamt hat das Gesundheitsamt in Augsburg 2.676 Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt. 20 Personen sind verstorben. Beim 19. und 20. Todesfall handelt es sich um einen 78-jährigen und einen 91-jährigen männlichen Patienten.

Das EDV-System im Gesundheitsamt wird mit dem Ziel, die Daten effizienter aufzubereiten, umgestellt. Aufgrund dieser Umstellung kann voraussichtlich für die kommenden zwei Wochen keine tagesaktuelle Information über die Anzahl der Covid-19-Genesenen gegeben werden.

Neue Erreichbarkeiten der Corona-Hotline

Augsburgerinnen und Augsburger mit Fragen rund um das Coronavirus und die lokale Situation können sich an die von der Stadt Augsburg eingerichtete Rufnummer 0821 324-4444 wenden. Aufgrund der steigenden Anrufzahlen wurden die Servicezeiten erweitert. Die Corona-Hotline ist ab dem heutigen Freitag, 30. Oktober, montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr, samstags von 10 bis 17 Uhr sowie sonn- und feiertags von 10 bis 15 Uhr erreichbar.
Stadt Augsburg, Referat Obe