141 neue Covid-19-Fälle in Augsburg

Die Stadt Augsburg bestätigt 141 neue Covid-19-Fälle.

Corona Augsburg Maskenpflicht4
Foto: Dominik Mesch

In den vergangenen sieben Tagen wurden 827 Neuinfektionen im Stadtgebiet gemeldet. Das entspricht etwa 277,5 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

Die 141 Neuinfektionen beinhalten 142 Fälle mit Meldedatum Freitag, 27. November, die Fälle mit Meldedatum 26. November wurden rückwirkend von 178 auf 177 korrigiert. In der Summe ergeben sich also 141 Neuinfektionen.

Insgesamt hat das Gesundheitsamt in Augsburg 6.612 Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt. 4.882 Personen gelten als genesen, 1.661 sind aktuell infiziert, 69 Personen sind verstorben. Bei den zwei Todesfällen, die das Gesundheitsamt am 27. November bestätigt hat, handelt es sich um eine weibliche Patientin, Jahrgang 1925, und einen männlichen Patienten, Jahrgang 1946.