„15 Jahre Profifußball – Unser Weg nach oben“: FCA veröffentlicht Kurz-Doku 

Der FC Augsburg ist mittlerweile seit 15 Jahren im Profifußball vertreten – nach fünf Jahren in der 2.  Bundesliga folgte in der Saison 2010/11 der viel umjubelte Aufstieg ins Oberhaus. Aktuell befindet sich  der FCA in seiner 11. Bundesliga-Saison in Folge. Diese Entwicklung in den vergangenen Jahren, die  2006 kaum einer für möglich gehalten hätte, zeigt nun die Dokumentation „15 Jahre Profifußball – Unser  Weg nach oben“.  

20211103 Fca Veroeffentlicht Doku Zu 15 Jahren Profifussball

Der Film dokumentiert die Entwicklung des FCA in allen Bereichen: Ob infrastrukturell oder sportlich,  es hat sich viel getan. Zeitzeugen wie Walther Seinsch (Ehrenpräsident), Andreas Rettig (ehem.  Geschäftsführer), Klaus Hofmann (FCA-Präsident), Markus Thorandt (ehem. Spieler und jetziger  Mitarbeiter), Evi Heindl (Mitarbeiterin) oder auch Bernd Schmelzer (Sportjournalist) haben den FCA in  dieser Zeit hautnah erlebt oder begleitet und berichten von ihren Erlebnissen.  

„Auch wenn die Erwartungshaltung bei dem ein oder anderen Fan mit jedem weiteren Jahr Bundesliga  womöglich gestiegen sein mag, dürfen wir nicht vergessen, wo wir herkommen und wo wir noch vor 15  Jahren standen“, sagt Geschäftsführer Michael Ströll. „Es ist alles andere als selbstverständlich, dass  wir mit unseren wirtschaftlichen Möglichkeiten seit elf Jahren durchgängig in der Bundesliga vertreten  sind. Deshalb war es uns ein Anliegen, unsere Fans mit dieser Kurz-Doku noch einmal näher an den  Verein zu holen und die enorme Entwicklung unseres FCA in den letzten eineinhalb Jahrzehnten Revue  passieren zu lassen.“  

Die Dokumentation wird ab Mittwoch, 3. November, um 19.00 Uhr im FCA TV ausgestrahlt. Der Film ist  für alle Fans kostenfrei und in voller Länge sowohl im FCA TV unter www.fcaugsburg.de als auch auf  YouTube unter folgendem Link verfügbar: https://fca07.com/15Jahre_Doku.