17 neue COVID-19-Fälle in der Stadt Augsburg

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg verzeichnet 17 neue COVID-19-Fälle in den vergangenen drei Tagen. Insgesamt wurden bisher 498 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet.covid-19-4982912_1920-corona-virus 17 neue COVID-19-Fälle in der Stadt Augsburg Augsburg Stadt Gesundheit News Newsletter Augsburg Corona Covid19 Sars-CoV2 | Presse Augsburg

419 von 481 Personen sind genesen, 64 sind aktuell erkrankt, 15 Personen sind verstorben.
In den vergangenen sieben Tagen wurden 56 Neuinfektionen im Stadtgebiet gemeldet. Das entspricht etwa 18,6 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

Die aktuellen Fälle sind laut Gesundheitsamt auf mehrere Cluster zurückzuführen. Unter anderem wurden COVID-19-Infektionen festgestellt, die im Zusammenhang mit Ausbrüchen in einer Gaststätte, bei Beschäftigten einer Firma aus dem Landkreis AichachFriedberg, einer Asyl-Unterkunft und im Umfeld mehrerer z.T. verwandter Familien aufgetreten sind.