2. Bundesliga: Kiel gewinnt in Regensburg

Am 20. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga hat Holstein Kiel bei Jahn Regensburg 2:1 gewonnen. In der Tabelle ist Regensburg damit weiter auf Rang 8, Kiel arbeitet sich auf Position 11 vor. Die oberpfälzischen Gastgeber waren in der 12. Minute durch Scott Kennedy in Führung gegangen, noch vor dem Halbzeitpfiff kam aber der relativ überraschende Ausgleich durch Kiels Julian Korb (35. Minute).

2 Bundesliga Kiel Gewinnt In RegensburgFußball, über dts Nachrichtenagentur

Denn eigentlich hielt Regensburg die Partie unter Kontrolle und den Ball überwiegend in der gegnerischen Hälfte. Im zweiten Durchgang packte Alexander Mühling (59. Minute) für die Gäste per Strafstoß noch einen drauf. Die parallel ausgetragene Partie zwischen Hannover 96 und SG Dynamo Dresden endete 0:0.