Zum Auftakt des 27. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga haben sich St. Pauli und Duisburg am Freitagabend torlos getrennt. Das Unentschieden hilf Duisburg nicht aus dem Tabellenkeller, die Ruhrpöttler bleiben auf Abstiegsplatz 17. Für St. Paulis Aufstiegsambitionen ist der Punktgewinn ebenfalls zu wenig, die Hamburger sind nun mit drei Punkten Abstand zum Relegationsplatz auf Rang vier. Die parallel ausgetragene Partie zwischen dem 1. FC Magdeburg und dem 1. FC Heidenheim endete ebenfalls 0:0.

Millerntor-Stadion, über dts Nachrichtenagentur