2. Bundesliga: Stuttgart verliert in Kiel

Am 27. Spieltag in der 2. Liga hat der VfB Stuttgart in Kiel 2:3 verloren und damit wichtige Punkte im Kampf um die Tabellenspitze verpasst. Kiel war schon früh durch Emmanuel Iyoha (7. Minute) in Führung gegangen, Stuttgart konnte aber in der 59. Minute durch Nicolás González ausgleichen. Zwei weitere Treffer der Kieler Jannik Dehm und Lion Lauberbach binnen weniger Sekunden (78. und 79. Minute) brachten die Entscheidung, an der auch der Anschluss durch Stuttgarts Silas Wamangituka (86. Minute) nichts mehr drehen konnte.

2-bundesliga-stuttgart-verliert-in-kiel 2. Bundesliga: Stuttgart verliert in Kiel Sport Überregionale Schlagzeilen 2. Bundesliga Bielefeld Bochum Bundesliga Entscheidung Führung Kampf Karlsruher SC Kiel Spieltag Stuttgart verloren VFB VFB Stuttgart VfL Bochum | Presse AugsburgHolger Badstuber (VfB Stuttgart), über dts Nachrichtenagentur

Hamburg spielte gleichzeitig 0:0 gegen Spitzenreiter Bielefeld, was aber immer noch für den zweiten Tabellenrang reicht, Stuttgart ist auf Rang drei. Ebenfalls torlos blieb die Partie Karlsruher SC gegen den VfL Bochum (0:0).