Am Freitag den 15.10.2021 kam es gegen 11:00 Uhr in der Pfluggasse 7 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 25-Jährigen und einem 41-Jährigen.

Police 6310856 1280
Bild von Alex Fox auf Pixabay

Nach der Auseinandersetzung entfernte sich der 25-Jährige mit dem Pkw, Mercedes A-Klasse des 41-Jährigen. In der Folge verursachte er im Stadtgebiet von Memmingen mehrere Unfälle. Deren genaue Zahl ist noch Gegenstand der aktuellen Ermittlungen. Im Bereich des Martin Luther Platzes stieß der 25-Jährige gegen zwei parkende Fahrzeuge und kam zum Stehen. Dort wurde er bis zum Eintreffen der Polizei von Passanten in Schach gehalten.

Bei der Festnahme durch die eingetroffenen Polizeikräfte kam es zu erheblichen Widerstandshandlungen. Durch die Handlungen des 25-Jährigen wurden der 41-Jährige und drei Polizeibeamte leicht verletzt. Auch der 25-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Auch die genauen Hintergründe der Tat werden derzeit noch erforscht.

Die weiteren Ermittlungen werden von der Polizeiinspektion Memmingen und der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen geführt. Die Polizei erbittet, insbesondere zu den Unfällen verursacht durch den dunklen Mercedes A-Klasse im Stadtgebiet von Memmingen, sachdienliche Zeugenhinweise unter 08331/100-0.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.