30 Grad? Sonne? Die Badesaison hat begonnen!

Nur wenige Tage nach dem letzten der fünf Eisheiligen gewinnt die Sonne die Oberhand! Was gibt es da Schöneres, als sich an einen der vielen idyllischen Seen im Wittelsbacher Land auf die Liegewiese zu legen, die Seele baumeln zu lassen und sich eine Abkühlung zu gönnen? 

Weitmannsee 30 Grad? Sonne? Die Badesaison hat begonnen! Freizeit News bayern EU-Badesee Friedberg Friedberger Baggersee Friedberger See Kissing Lechfeld Mandichosee Mandlachsee Radersdorfer Baggersee Weitmannsee | Presse Augsburg
Auch der westlich von Kissing gelegene Weitmannsee wird wieder ein beliebtes Badeziel werden.

Das Baden in Naturseen erfreut sich größter Beliebtheit und ist für alle, die Spaß haben wollen und nebenbei etwas für ihre Gesundheit tun möchten, die ideale Freizeitaktivität. Schwimmen gehört, vernünftig betrieben, zu einer der gesündesten und schonendsten Sportarten. Voraussetzung für ungestörte Badefreuden ist allerdings eine einwandfreie, hygienische Beschaffenheit des Wassers. Um das zu gewährleisten, kontrolliert das Gesundheitsamt im Landkreis regelmäßig seine Badegewässer.

Dazu gehören der Derchinger See und der Auensee sowie die sechs größeren, nach EU-Richtlinien überwachten Badegewässer im Landkreis, darunter der Radersdorfer Baggersee, der Mandlachsee, der Baggersee Lechfeld, der Friedberger Baggersee, der Weitmannsee und der Mandichosee (Lechstaustufe 23). Diese so genannten „EU-Badeseen“ werden vom Gesundheitsamt im Abstand von vier Wochen nach den gesetzlichen Vorgaben untersucht. Alle weiteren Badestellen beprobt das Gesundheitsamt routinemäßig.

Die ersten Wasserproben der EU-Seen wurden am 12. Mai entnommen und vom Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) ausgewertet mit dem Ergebnis, dass alle Seen durchgehend in bakteriologisch einwandfreiem Zustand sind. „Dem Baden in den untersuchten Gewässern steht also aus hygienischer Sicht nichts im Wege. Der Sommer kann kommen“, so Nicole Matthes, stellv. Pressesprecherin am Landratsamt.

Friedberger-See_07.08.09-009 30 Grad? Sonne? Die Badesaison hat begonnen! Freizeit News bayern EU-Badesee Friedberg Friedberger Baggersee Friedberger See Kissing Lechfeld Mandichosee Mandlachsee Radersdorfer Baggersee Weitmannsee | Presse Augsburg
Auch der Friedberger See wird als „EU-See“ regelmäßig kontrolliert.

Weitere Badegelegenheit im Wittelsbacher Land bieten die Freibäder in Dasing, Mering und Aichach, hier mit Aufsicht durch Bademeister. Auch in den Freibädern wird die Wasserqualität von den Betreibern regelmäßig geprüft.

gmeiner-verlag_welserin_gewinnspiel-300x260 30 Grad? Sonne? Die Badesaison hat begonnen! Freizeit News bayern EU-Badesee Friedberg Friedberger Baggersee Friedberger See Kissing Lechfeld Mandichosee Mandlachsee Radersdorfer Baggersee Weitmannsee | Presse Augsburg
GEWINNSPIEL jetzt teilnehmen

Die Bewertung der Gewässerproben für die gesamte Badesaison 2014 ist auf der Internetseite des Landratsamtes unter www.lra-aic-fdb.de (unter „Bürgerservice“) abrufbar. Informationen zur Wasserqualität aller Bayerischen EU-Badeseen gibt es unter www.lgl.bayern.de/gesundheit/hygiene/wasser/badeseen/karte_eubadestellen_bayern.htm