Wie kann ein Klavier gestaltet werden: Die Art der Gestaltung und die verwendeten Materialien sind frei wählbar. Von Folienbeklebung über Lackfarbe und Mosaiksteinchen ist alles möglich. Die einzige Bedingung ist, dass die Pianos bespielbar bleiben müssen. Für die benötigten Materialien erhalten die Klaviergestalter bis zu 300 Euro für ihr Klavier.

PMIY_Klaviatur-des-Handwerks-1 Play Me, I’m Yours Augsburg | Die letzte Chance für Klaviergestalter Augsburg Stadt Kunst & Kultur News „Play me Augsburg Klavier Play me I’m Yours | Presse Augsburg

Wie kann man sich bewerben: Wer eines der zehn Klaviere gestalten möchte, kann sich noch bis 21. April 2019 bewerben. Einfach das Anmeldeformular von www.augsburgcity.de/pmiy runterladen, ausfüllen und zusammen mit einer Skizze der Idee per E-Mail an pmiy@augsburg-marketing.de oder postalisch an Augsburg Marketing, Stichwort: „Play Me, I’m Yours“ , Karlstr. 2, 86150 Augsburg schicken.

Wie geht es nach meiner Bewerbung weiter: Aus allen eingereichten Bewerbungen wählt eine Jury Ende April zehn Klaviergestalter aus. Von Anfang Mai bis Ende Juli hat jeder Künstler bzw. jede Gruppe Zeit, das Klavier zu einem Unikat zu gestalten. Und vom 6. bis 29. September 2019 heißt es dann endlich wieder Play Me, I’m Yours.