Die Augsburger Panther präsentierten beim alljährlichen Media Day den vielen anwesenden Pressevertretern erstmalig ihre Spieltrikots für die DEL-Saison 2019/20.  Für alle Fans gibt’s die Panther in ihren neuen Trikots dann am morgigen Freitag, 09. August ab 17:00 Uhr beim ersten öffentlichen Eistraining im CFS live zu bewundern.

Die Neuzugänge Mitch Callahan, Alex Lambacher und Jakob Mayenschein präsentieren die neuen Trikots | Foto: Wolfgang Czech

Das Heim- und Auswärtstrikot sind an die Modelle aus den Playoffs 2019 angelehnt. Beim weißen Jersey erhielten Namen und Nummer einen neuen Grünton. Nachdem das Neongrün des Playoff-Dresses aber großen Anklang fand und in den letzten Jahren die Nachfrage nach schwarzen Trikots stieg, entschieden sich die Augsburger Panther nun, die schwarze Grundfarbe mit Neongrün für das neue Alternativtrikot zu kombinieren.

Zusätzlich zu den bereits bekannten Trikotsponsoren wirbt mit der Dehner Recycling GmbH mit Sitz in Augsburg-Lechhausen auch ein weiteres, neues Unternehmen auf dem Trikot des DEL-Clubs. Neben der prominenten Werbung am Spieler umfasst das Engagement von Dehner Recycling auch einen gebrandeten Tisch auf Bob’s Terrasse im Curt-Frenzel-Stadion sowie weitere Kartenpakete für die Heimspiele der Panther in der Deutschen Eishockey Liga.

Marketing-Manager Leo Conti: „Wir freuen uns, mit der Firma Dehner Recycling ein alteingesessenes Augsburger Unternehmen als neuen Trikotsponsor gewonnen zu haben. Inhaber Bernd Dehner ist ein wahrer Macher und hat kurzentschlossen seine Zusage für das Engagement gegeben.“

„Neben unseren neuen Partnern Dehner und Haimer sind wir stolz, mit der AHA GmbH, den Stadtwerken, KUKA, Spezi, Interquell (Happy Cat), Top Hair, Richter+Frenzel, IRS und AMG Wohnbau die Logos großer regionaler Unternehmen auf unseren Trikots zu haben. Abgerundet wird die Werbung am Spieler mit den LEW-Helmen, der Hosenwerbung von der Augsburger Aktienbank und Greif Textile Mietsysteme sowie der Stutzenwerbung der Firma DM Leasing“, so Conti weiter.

Auf Stutzen wie Trikots prangt zudem natürlich weiterhin das Logo des On-Ice-Ausrüsters BAUER. Auch Helme, Hosen und Handschuhe werden in der DEL ausschließlich aus dem Hause BAUER getragen.

Produziert wurden die Trikots und Stutzen wieder vom langjährigen Hersteller Metzen Athletic. Norbert Metzen und sein Team stehen für höchste Qualität und zeigten sich in den letzten Jahren immer wieder als flexibler und zuverlässiger Partner des DEL-Clubs.

Im 1878 SHOP sind die neuen Trikots der Augsburger Panther online wie auch im Stadion ab sofort erhältlich.