50 Kleiderstücke – Dreister Ladendieb bedient sich reichlich

50 Kleiderstücke innerhalb von zwei Stunden. Ein dreister Ladendieb hatte wohl einen leeren Kleiderschrank.

kleidung_hemden 50 Kleiderstücke - Dreister Ladendieb bedient sich reichlich News Polizei & Co Annastraße Ladendiebstahl Polizei | Presse Augsburg
Symbolbild

Am Montag (14.09.2015), in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr, kam es zu einem Ladendiebstahl in einem Modegeschäft in der Annastraße, im Bereich unter dem Bogen. Der unbekannte Täter hat in einem unbeobachteten Moment mindestens 50 Bekleidungsstücke entwendet in einem Gesamtwert von rund 2.100 Euro. In dem genannten Zeitraum wurde ein verdächtiger Mann im Geschäft wahrgenommen.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:

Ca. 25 bis 30 Jahre alt, ca. 170 bis 175 cm groß, normale Figur, schwarze kurze Haare, unrasiert mit 5-Tages-Bart. Bekleidet war er mit blauer Jeans, weißen T-Shirt und schwarzer Bikerjacke.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter 0821/323 2110 entgegen.