Seit Freitag kein weiterer Corona-Infizierter in Neuburg-Schrobenhausen

Seit Beginn der Coronavirus-Pandemie haben sich im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen insgesamt 328 Personen mit dem Coronavirus infiziert (Stand: 26.05.2020, 15 Uhr).

Spike-Protein (rot) an der Hülle des Corona-Virus (Illustration) CC BY-NC-ND

Davon gelten 284 als bereits geheilt. Bislang sind 14 Patienten, die an COVID-19 erkrankt waren, verstorben.

Während die Zahl der Genesenen weiter zunimmt, hat das Gesundheitsamt seit Freitag, 22. Mai 2020, keine weiteren Neuinfektionen gemeldet. In 17 der 18 Landkreisgemeinden liegt die Zahl der derzeit noch Infizierten unter 10 Personen.