65 Prozent der Deutschen vollständig geimpft

Im Rahmen der Corona-Impfkampagne in Deutschland sind mittlerweile 65 Prozent der Bürger vollständig geimpft. Das zeigen Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) vom Donnerstag. Am Vortag waren es noch 64,8 Prozent.

65 Prozent Der Deutschen Vollstaendig GeimpftAufgezogene Impfspritzen, über dts Nachrichtenagentur

Die Gesamtzahl stieg auf 54,04 Millionen Bürger. Die Zahl der erstmaligen Corona-Impfungen in Deutschland stieg unterdessen auf 56,85 Millionen. Die bundesweite Impfquote (ohne Zweitimpfungen) liegt damit bei 68,4 Prozent (Vortag: 68,3 Prozent) der Bevölkerung.

Fast 921.000 Personen haben zudem bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten. Das Impftempo sinkt unterdessen weiter: Im Sieben-Tage-Mittel liegt die Zahl der Erstimpfungen mittlerweile bei rund 39.000. Bei den Zweitimpfungen beträgt der Durchschnittswert rund 58.000, bei den Auffrischungsimpfungen unter 27.000.