FCA schließt Fanshop und Geschäftsstellen

Die Weihnachtsfeiertage rücken allmählich näher – und damit auch die Zeit, in der die meisten Menschen in ganz Deutschland etwas zur Ruhe kommen. In der Zeit um Heiligabend und Neujahr schließt auch die FCA-Geschäftsstelle am Stadion sowie die am Nachwuchsleistungszentrum.Ostern Und Corona 1 Von 31.Jpeg

Von Montag, 21. Dezember 2020, bis einschließlich Freitag, 8. Januar 2021, sind die Mitarbeiter der FCA-Geschäftsstelle im Urlaub. Ab Montag, 11. Januar, sind die Kollegen dann wieder wie gewohnt telefonisch (0821/650400) oder per Mail (info@fcaugsburg.de) für alle FCA-Fans erreichbar. Die Geschäftsstelle am Nachwuchsleistungszentrum (0821/455360, nachwuchs@fcaugsburg.de) schließt bereits ab Mittwoch, 16. Dezember, und öffnet ebenfalls wieder am 11. Januar.

Aufgrund der Entscheidung der Politik für einen erneuten bundesweiten Lockdown schließt ab Mittwoch, 16. Dezember, wie die meisten anderen Geschäfte auch der FCA 1907 Store bis auf Weiteres. Über den FCA-Onlineshop(www.fca-fanshop.de) erhalten Fans bis Samstag, 26. Dezember, beim „Winter Sale“ allerdings weiterhin mindestens 25 Prozent auf das gesamte Sortiment.