Aichach-Friedberg | Corona-Inzidenz weiter unter 100 – Weitere Lockerungen ab Sonntag

Die 7-Tage-Inzidenz für Aichach-Friedberg wird auch am Freitag mit einem Wert unter 100 angegeben und liegt damit fünf Tage in Folge unter dem Schwellenwert.  Ab Sonntag ergeben sich deshalb  Lockerungen der Maßnahmen.

2020 08 11 Wittelsbacher 40 Von 40.Jpeg.jpeg
Archivfoto: Wolfgang Czech

Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet für Aichach-Friedberg am heutigen Freitag weiter eine Inzidenz unter 100, genauer 66,1. Die 7-Tage-Inzidenz für das Wittelsbacher Land liegt damit auch den fünften Tag  in Folge unter 100 bleiben, die jetzigen Regelungen ändern sich deshalb ab Sonntag in folgenden Punkten:

  • Die nächtliche Ausgangssperre würde entfallen.
  • Es wären private Zusammenkünfte des eigenen Haushalts mit einem weiteren Haushalt möglich, jedoch auf maximal fünf Personen beschränkt. Kinder unter 14 Jahren zählen nicht mit.
  • In den Schulen fände dann Präsenzunterricht statt, soweit dabei der Mindestabstand von 1,5 m durchgehend und zuverlässig eingehalten werden kann, sonst Wechselunterricht.
  • Kindertagesstätten und ähnliche Betreuungseinrichtungen können öffnen, sofern die Betreuung in festen Gruppen erfolgt (eingeschränkter Regelbetrieb).
  • Click & Meet: Der Einzelhandel dürfte für einzelne Kunden nach vorheriger Terminbuchung für einen fest begrenzten Zeitraum öffnen; Testergebnis wäre dafür nicht mehr notwendig.
  • Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten und vergleichbare Kulturstätten dürften mit vorheriger Terminbuchung für Besucher öffnen.
  • Kontaktfreier Sport wäre möglich mit maximal 5 Personen aus maximal 2 Haushalten; unter freiem Himmel auch in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren; Außensportanlagen können genutzt werden.
  • Angebote der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung wären in Präsenzform zulässig, Mindestabstand 1,5 Meter bzw. Maskenpflicht.
  • Instrumental- und Gesangsunterricht dürfte als Einzelunterricht in Präsenzform stattfinden, Mindestabstand 2 Meter und Maskenpflicht (soweit und solange es das aktive Musizieren zulässt).

Bleibt die 7-Tage-Inzidenz stabil, also insgesamt sieben Tage in Folge, unter 100, könnten ab Montag (17.05.) nach der Bayerischen Verordnung weitere Öffnungsschritte folgen:

·        Außengastronomie

·        Theater, Konzert- und Opernhäuser, Kinos

·        kontaktfreier Sport im Innenbereich sowie Kontaktsport unter freiem Himmel

Der Besuch dort wäre dann jeweils mit Testnachweis möglich. Dazu ist die Einwilligung des Bayerischen Gesundheitsministeriums notwendig, die das Landratsamt für den Landkreis Aichach-Friedberg bereits beantragt hat.