7-Tage-Inzidenz in Augsburg unter 50

Die Stadt Augsburg meldet elf neue Covid-19-Fälle. Registriert wurden sechs Neuinfektionen mit Meldedatum Sonntag, 14. Februar, vier Neuinfektionen mit Meldedatum Samstag, 13. Februar sowie eine weitere Neuinfektion mit Meldedatum, Freitag, 12. Februar.2020 11 17 Plakate Gegen Corona Cwo 22

Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 11.955 Infektionen mit dem Coronavirus in Augsburg gemeldet. 11.239 Personen gelten als genesen, 412 sind aktuell infiziert, 304 Personen sind verstorben.
Die 7-Tage-Inzidenz im Stadtgebiet Augsburg liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) aktuell bei 46,5 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Laut den aktuellen Berechnungen des Gesundheitsamtes der Stadt Augsburg liegt die Inzidenz, Stand heute, 8 Uhr, bei 46,8.

13.582 Personen geimpft

Bis zum heutigen Montag, 15. Februar, wurden 13.582 Augsburgerinnen und Augsburger gegen das Coronavirus geimpft. Davon haben 4.313 Personen bereits die Zweitimpfung erhalten. 2.031 Impfungen (Erst- und Zweitimpfungen) wurden vergangene Woche durchgeführt.
9.612 Personen wurden bisher in Betreuungseinrichtungen und in Krankenhäusern geimpft, 3.970 im Augsburger Impfzentrum.
Eine Registrierung für eine Impfung ist weiterhin online auf www.impfzentren.bayern/ oder – im Stadtgebiet Augsburg – telefonisch über die Hotline 0821 / 789 868 94 möglich. Die registrierten Personen erhalten eine Benachrichtigung per E- Mail, SMS oder Telefon, sobald sie impfberechtigt sind und ein Impftermin zur Verfügung steht. Die Terminvergabe innerhalb der priorisierten Gruppe erfolgt nach dem Zufallsprinzip.