83-Jährige wird im eigenen Haus in Augsburg-Spickel überfallen – Polizei schnappt Tatverdächtigen im Raum Nürnberg

Am 05.10.2023 wurde eine 83-jährige Seniorin in der Siebentischstraße in Augsburg Opfer eines Raubüberfalls. Um 15.20 Uhr klingelte ein bislang unbekannter Täter an der Haustür der Seniorin.

Verhaftung Festnahme
Symbol-Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

Als die Frau die Wohnungstür öffnete, wurde die Seniorin von dem Täter unvermittelt körperlich angegriffen. Der Täter bedrohte sie und forderte Geld. Nachdem er einen zweistelligen Betrag erbeutete, flüchtete er.

Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Augsburg wurde gestern ein 55-jähriger Tatverdächtiger im Bereich Nürnberg festgenommen.  Der 55-jährige Tatverdächtige wurde gestern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Augsburg einem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Der Haftbefehl wurde erlassen und vollstreckt, wodurch sich die Tatverdächtige nun in der Justizvollzugsanstalt befindet.