A8/Adelsried | Autobahn nach schwerem Unfall gesperrt

Die Autobahn 8 war am Dienstagabend auf Höhe Adelsried  nach einem schweren Unfall mit mehreren Fahrzeugen gesperrt. Drei Personen wurden verletzt.

blaulicht_feuerwehr_polizei_krankenwagen A8/Adelsried | Autobahn nach schwerem Unfall gesperrt Landkreis Augsburg News Polizei & Co Adelsried Unfall A8 | Presse Augsburg
Symbolbild

Gegen 19:30 Uhr hatte sich auf der A8 ein Unfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Nach ersten Angaben wurden drei Personen verletzt. Nach Polizeiangaben war ein Auto bei der Auffahrt an der Anschlussstelle Adelsried aus ungeklärten Gründen ins Schleudern. Der Wagen wurde von einem auf der Autobahn fahrenden Fahrzeug erfasst und stieß anschließend auf ein zweites auffahrendes Auto.

Der Unfallverursacher kam in der Mittelspur zum Stehen Zeitweise musste die Autobahn in Richtung München vollständig gesperrt. Es enstand ein Stau in dem es zu einem weiteren Auffahrunfall kam.