A8 bei Dasing | Pkw überschlägt sich mehrfach

Gestern (15.12.2015) Nachmittag, gegen 14:30 Uhr, verursachte ein Autofahrer vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit einen Verkehrsunfall.

police-1009733_960_720 A8 bei Dasing | Pkw überschlägt sich mehrfach News Polizei & Co A8 Dasing Unfall | Presse Augsburg
Symbolbild

Der 26-jährige Augsburger befuhr die BAB 8 in Fahrtrichtung München und wollte an der Anschlussstelle Dasing die Autobahn verlassen. Er überholte noch einen Lkw, der sich bereits ebenfalls auf der Ausfädelspur befand und zog danach auf die Ausfädelspur. In der Kurve der Ausfahrt fuhr der Autofahrer geradeaus. Im Grünstreifen zwischen der Aus- und Zufahrt der Anschlussstelle prallte der Volvo gegen mehrere Büsche und überschlug sich anschließend mehrfach. Sowohl der 26-jährige Autofahrer als auch seine 19-jährige Beifahrerin konnten sich aus dem Wrack befreien.

Beide wurden verletzt und kamen mit dem Rettungsdienst in das Klinikum Augsburg. Ein im Fahrzeug mitfahrender Hund rannte nach dem Unfall quer über die Autobahn und konnte im Bereich der Anschlussstelle Dasing, Fahrtrichtung Stuttgart eingefangen werden. Durch den Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von rund 13.000,- Euro. Die Ausfahrt Dasing musste für ca. eine halbe Stunde gesperrt werden.