Heute Abend war es auf der Autobahn 8 im Teilabschnitt zwischen Adelzhausen und Friedberg innerhalb einer Viertelstunde zu sechs Unfällen gekommen.

Kurz nach halb 9 Abends ging im Landkreis Aichach-Friedberg starker Regen nieder. Offensichtlich hatten einige Autofahrer auf der A8 mit dieser Situation nicht gerechnet. Es kam innerhalb von nicht einmal einer Viertelstunde zu sechs Unfällen im Teilabschnitt zwischen Adelzhausen und Friedberg. Gegen 20:38 Uhr hatte ein Autofahrer einen vor ihm fahrenden Wagen aufgrund der schlechten Sichtverhältnisse übersehen. Es kam zu einem Zusammenstoß. In der Folge kam es in diesem Abschnitt zu einem Rückstau.

Wie die Polizei mitteilte ereigneten sich auch in Richtung Stuttgart in diesem Zeitraum drei Unfälle. Nach erster Einschätzung kam es insgesamt zu einem höheren Sachschaden. Nach einer Leseraussage waren mindestens sieben Fahrzeuge in die Unfälle verwickelt. Glücklicherweise kam es aber wohl zu keinem Personenschaden.