ACHTUNG! | Aldi Süd ruft Cocktail -Würstchen zurück – Glasscherben in der Lake möglich

Aldi Süd ruft Cocktail -Würstchen zurück, es könnten Glasscherben im Glas sein.

c_ALDI_SUED_Filiale_von_aussen_72dpi ACHTUNG! | Aldi Süd ruft Cocktail -Würstchen zurück - Glasscherben in der Lake möglich News Aldi Süd Böklunder Cocktail -Würstchen Rückruf | Presse Augsburg
Foto: ALDI SÜD

Aldi Süd ruft Cocktail -Würstchen im zarten Saitling , 540 g des Herstellers Böklunder mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum: 21.03.2019 und der Chargen Nr. BKL 011908051211  in die Filialen zurück. Das MHD und die Chargennummer sind auf dem Deckelrand aufgedruckt. Der Kaufpreis wird zurückerstattet.

Der Hersteller, die Firma Böklunder , hat informiert, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich vereinzelt
Glasscherben in der Lake befinden.

Das betroffene Produkt dieses Lieferanten wurde in Teilen der Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland verkauft.

Andere Produkte des gleichen Herstellers sowie andere Chargen Nr.oder Mindesthaltbarkeitsdaten des oben genannten Produktes sind nicht betroffen.

Die betroffenen Produkte wurde von Aldi Süd aus dem Handel genommen.