Hochzoll – Am 17.06.2109 ging eine 17-jährige Hundebesitzerin gegen 17:00 Uhr am Augsburger Kuhsee Gassi. Im Bereich des nördlichen Kuhsee-Parkplatzes (Oberländerstraße) fiel ihr in einem Gebüsch eine kleinere Kartonrolle auf, in der sich mehrere Fleischstücke sowie Rasierklingen befanden.

Um zu verhindern, dass sich Tiere an dem offensichtlich bewusst ausgelegten Köder verletzen, entsorgte die Zeugin die Rolle und teilte den Vorfall der Polizei mit.

Eine Absuche des Parkplatzbereiches führte bislang nicht mehr zu Auffindung weiterer Köder. Trotzdem ist Vorsicht geboten.

Die PI Augsburg Ost bittet unter der Telefonnummer 0821/323-2310 um Zeugenhinweise.