Adelsried | Hightech-Auto überführt Unfallflüchtige

Die Technik wurde einer 80-jährigen Frau aus dem Landkreis Dillingen zum Verhängnis. Bereits am 27.05.2021 schlug sie versehentlich ihre Fahrertüre in die Beifahrertüre eines Tesla.

Politiker Warnen Tesla Vor Aushebelung Von Arbeitnehmerrechten 1

Symbolbild

Das überwachungstechnisch hochmoderne Fahrzeug hat diesen Vorgang jedoch auf den eingebauten Kameras aufgezeichnet. Dort war dann auch zu sehen, dass die Dame noch versuchte den Schaden mit dem Fingernagel und Spucke zu entfernen und auch wie sie sich umsah, ob den Vorfall jemand bemerkt hatte und wegfuhr. Passiert ist der Unfall in der Dillinger Straße in Adelsried. Der Geschädigte beziffert den Sachschaden auf etwa 2.800 Euro, da bei dem Fahrzeug die komplette Türe ausgetauscht werden muss. Die 80-Jährige erwartet nun eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.