Am Sonntag, den 14.08.2022 befuhr gg. 09.40 Uhr ein ortsunkundiger 27-
jähriger Pkw-Fahrer die Staatsstr. 2032 von Adelsried kommend Richtung Aystetten.

Kurz vor der Autobahnbrücke der BAB A 8 bog der 27-jährige Pkw-Fahrer nach links
in eine Zufahrt zu den Regenauffangbecken der Autobahn ab, um hier zu wenden.
Hierzu verringerte der Pkw-Fahrer seine Geschwindigkeit. Der nachfolgende 36-
jährige Motorradfahrer setzte zwischenzeitlich zum Überholen des langsamer
fahrenden Pkw an. Während des Abbiegevorganges fuhr der Motorradfahrer mit
seinem Krad gg. die linke hintere Tür des Pkw und kam hierbei zu Fall.

Bei dem Sturz zog sich der Motorradfahrer Schulterschmerzen zu. Eine sofortige
ärztliche Versorgung war nicht erforderlich.

An dem Pkw wurde die Tür h.l. beschädigt. Schaden ca. 5000,– Euro. Bei dem Krad
entstand Frontschaden i.H.v. 2000,– Euro.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.