Aichach-Friedberg | Über 2 Promille – Volltrunkene Autofahrerin gerät in den Gegenverkehr

Bereits am Freitagabend hatte sich in Hollenbach (Kreis AichachFriedberg) ein Verkehrsunfall gekommen. Eine volltrunkene Autofahrerin war dabei in den Gegenverkehr geraten.

alkohol_frau_1495797309-1 Aichach-Friedberg | Über 2 Promille - Volltrunkene Autofahrerin gerät in den Gegenverkehr Aichach Friedberg News Polizei & Co Hollenbach Polizei Unfall | Presse Augsburg
Symbolbild | PetiStenzelova / Pixabay

Am Freitag ereignete sich gegen 21:45 Uhr in der Hollenbacher Hauptstraße ein Verkehrsunfall mit zwei Beteiligten Pkws.

Eine 48jährige Frau war mit ihrem VW Eos in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten, wobei der Fahrer des entgegenkommenden Audis leicht verletzt wurde.

Bei der Unfallaufnahme konnte bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch festgestellt werden und ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,07 mg/l. Dies entspricht in etwa einem Wert von ca. 2,14 Promille.  Bei der Unfallverursacherin wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Ihr droht jetzt ein mehrmonatiger Fahrerlaubnisentzug und es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohols eingeleitet. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 10.000,- Euro geschätzt.

Petersdorf -Verkehrsunfall mit betrunkenem Verursacher