„Alles nur Theater“ | Architekturstudierende präsentieren Entwürfe zum Theaterquartier

„Alles nur Theater“ – unter diesem Motto präsentieren Studierende des Studiengangs Architektur der Hochschule Augsburg ihre Projektarbeiten zum Theater und Theaterquartier Augsburg. Bei einem Spaziergang, der am Freitag, 8. Juli, 8.00 Uhr, am Augsburger Königsplatz startet, diskutieren sie Architekturentwürfe und Nutzungsvorschläge direkt vor Ort und stellen ihre Visionen vor.

sophie_hunger_003 „Alles nur Theater“ | Architekturstudierende präsentieren Entwürfe zum Theaterquartier Kunst & Kultur News Hochschule Augsburg Projektpräsentationen Theater Augsburg Theaterquartier Augsburg | Presse Augsburg
Foto: Wolfgang Czech

Über das Sommersemester 2016 hinweg haben sich die Studentinnen und Studenten mit dem Theater und dem Theaterquartier Augsburg beschäftigt. Unter Leitung der Architekten Walter Bachhuber und Katinka Temme, Professorin für Analoge Architektur und Entwerfen, sowie der Designerin Andrea Döring haben sie den Standort analysiert, Nutzungsmöglichkeiten konkretisiert und detaillierte Entwürfe erarbeitet. Ziel war es, Vorschläge für ein lebendiges Quartier um das Theater zu entwickeln, die im Zuge der Sanierung des Theaters die Wünsche der Bürger nach öffentlicheren Bühnen und einem attraktiven Theaterumfeld aufgreifen. Ein paar Entwürfe befassen sich aber auch ausschließlich mit dem Inneren des Theaters oder suchen die Bezugnahme zwischen Theater und Stadt weit außerhalb des direkten Umfelds. So stellen die Studierenden am Freitag ihre Vorstellung von einem zeitgemäßen Theater aber auch die Verflechtung des Theaters mit dem Gefüge der Stadt und den bestehenden und kommenden Kultureinrichtungen vor.

Der Spaziergang mit den Projektpräsentationen endet gegen 17.00 Uhr am Weissen Lamm (Ludwigstraße 23, 86152 Augsburg). Interessierte können sich jederzeit anschließen. Die Stationen sind:

8.00 Uhr Königsplatz,
8.30 Uhr Stadtmarkt
9.10 Uhr Theatervorplatz (Kennedy-Platz/ Volkhartstrasse)
10.50 Uhr Vorplatz St. Anna Schule (Am Alten Einlaß)
12.00 Uhr Volkartstrasse mit Blick auf Kasernstrasse
13.30 Uhr Ludwigsquartier/ Weisses Lamm