Altlandkreis-Derby zum Saisonauftakt – Friedberg 2 empfängt Kissing

Am Samstag startet auch die zweite Friedberger Handballherrenmannschaft in ihre Saison in der Bezirksoberliga. Bereits um 14 Uhr kommt es in der TSV – Halle zum Derby gegen den Nachbarn aus Kissing.

handball-in-schwaben Altlandkreis-Derby zum Saisonauftakt - Friedberg 2 empfängt Kissing Aichach Friedberg Handball News Sport Kissinger SC TSV Friedberg Handball | Presse Augsburg
Mehr Handball in unserem neuen Facebook-Kanal

Der SC hat den Trainer gewechselt und muss einen herben Ausfall hinnehmen. Spielmacher Tobias Fuchs fehlt am Samstag wegen einer Schulterverletzung. János Fusi, der neue Kissinger Übungsleiter, muss daher auf einen seiner stärksten Akteure verzichten.

Friedberg hat ebenfalls einen Ausfall zu beklagen. Beim TSV verpasst Thomas Fuchs wegen einer Knieverletzung wohl weite Teile dieser Saison. Der Rest des Kaders ist aber verletzungsfrei aus der langen Vorbereitung gekommen.

Gleich drei Neue sind im Kader der Herzogstädter zu finden: Marcus Bernhard, ein Linkshänder, der früher schon in der Landesliga für den TSV aktiv war, ist am Samstag mit dabei. Neu im Kader sind zudem Torwart Martin Häselhoff und Thomas Reissner, die beide aus Donauwörth zu den Herzogstädtern gekommen sind. Aus der A – Jugend sind diesmal Misel Hrgic und Tim Porterfield dabei.

Trainerin Sandy Mair freut sich auf den Auftakt: „Jetzt haben wir endlich unser erstes Saisonspiel, und dann gleich das Derby gegen Kissing. Wir alle sind hoch motiviert und freuen uns auf das Spiel. Unser Gegner hat in den letzten Jahren stets zu den stärksten Mannschaften in der Bezirksoberliga gehört und ist, trotz des Ausfalls seines Spielmachers, ein schwerer Gegner für unsere junge Mannschaft.“

 

Domenico Giannino