Gegen 02:40 Uhr am heutigen Sonntagmorgen konnten Zeugen beobachten, wie ein Fahrzeug beim Abbiegevorgang auf der Brücke Amagasaki-Allee/ Berliner Allee auf nasser Fahrbahn von dieser abkam und am Brückengeländer zum Stehen kam.

Unfall in Augsburg-Lechhausen – Polizei-Fahrzeug kippt nach Zusammenstoß um

Als die Zeugen dem Fahrer helfen wollten, lief dieser in Richtung Süden davon. Kurze Zeit später kam die Lebensgefährtin des Fahrzeughalters hinzu und gab an, dass dieser zuhause sei und schlafe. Der Fahrer des Fahrzeuges sei ein Freund, der vorher unbemerkt die Schlüssel an sich genommen habe.  Dieser Freund meldete sich kurz darauf und gab an, das Fahrzeug beschädigt zu haben. Er konnte anschließend durch eine Streife angetroffen werden. Dabei war der 39-Jährige alkoholisiert und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Der Pkw wurde abgeschleppt und das Brückengeländer durch die Feuerwehr gesichert.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.