ARD/Infratest: CDU in Baden-Württemberg historisch abgestürzt

Bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg sind die Grünen laut 18-Uhr-Prognose von ARD/Infratest mit 31 Prozent stärkste Kraft geworden, die CDU kommt auf 23 Prozent und damit auf ihr schlechtestes Ergebnis in der Landesgeschichte. Die weiteren Ergebnisse der Nachwahlbefragung: AfD 11,5 Prozent, SPD 12 Prozent, FDP 11,5 Prozent, Linke 3,5 Prozent, Freie Wähler 3,0 Prozent, Sonstige 4,5 Prozent. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details und Hochrechnungen von ARD und ZDF.