Asbach-Bäumenheim | Familienstreit eskaliert – Polizeigroßaufgebot verhaftet bewaffneten Vater

Am Donnerstagabend, kurz vor 18.00 Uhr, kam es bei einer Familie in der Bahnhofstraße zu einem heftigen Streit, in dessen Verlauf die Ehefrau gemeinsam mit einem Kind das Anwesen fluchtartig verließ. Nachdem die Mitteilung auch lautete, dass der 53-jährige Ehemann eine Schusswaffe bei sich führte und aggressiv sei fuhren mehrere Streifenwägen das Anwesen an.

78279694_2510454122518928_8574244857424379904_n Asbach-Bäumenheim | Familienstreit eskaliert - Polizeigroßaufgebot verhaftet bewaffneten Vater Donau-Ries News Newsletter Polizei & Co Asbach-Bäumenheim Polizei | Presse Augsburg
Foto: Matthias Stark

Zusätzlich wurden Unterstützungskräfte von benachbarten Dienststellen, unter anderem auch aus dem Raum Augsburg angefordert. Der Mann, der sich im Wohnhaus aufhielt konnte gegen 21.00 Uhr dazu bewegt werden, dass er sich in den Hofraum begibt wo seine Festnahme erfolgte.

Der 53-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Derzeit laufen gegen ihn Ermittlungen wegen eines Verdachts der Bedrohung und eines Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.