Auch Bremen zieht nach – Maskenpflicht in allen Bundesländern

Als Reaktion auf die Coronavirus-Pandemie haben jetzt doch alle Bundesländer eine Schutzmaskenpflicht im Nahverkehr und beim Einkaufen eingeführt oder angekündigt. Am Mittwochnachmittag zog mit Bremen auch das letzte Bundesland nach. Ab Montag solle eine Maskenpflicht im Nahverkehr und in Geschäften gelten, berichtet der „Weser-Kurier“ unter Berufung einen Sprecher des Senats.

auch-bremen-zieht-nach-maskenpflicht-in-allen-bundeslaendern Auch Bremen zieht nach - Maskenpflicht in allen Bundesländern Politik & Wirtschaft Überregionale Schlagzeilen - Berufung Brandenburg Bremen Bund Einkaufen Länder Maskenpflicht Mittwoch Montag Mundschutz Nahverkehr Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Verhandlungen Verpflichtung | Presse AugsburgSeniorin mit Mundschutz und Einkaufstüte, über dts Nachrichtenagentur

Der Beschluss soll demnach formal am Freitag getroffen werden. Zuvor hatten am Mittwoch bereits Niedersachsen, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und das Saarland eine Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes angekündigt. Die anderen Länder hatten entsprechende Beschlüsse bereits vorher gefasst.

Nach den Verhandlungen von Bund und Ländern in der vergangenen Woche war das Tragen von einfachen Mund-Nase-Masken noch „dringend empfohlen“ worden – eine Pflicht war zunächst nicht geplant.