Auch die Gewerbetreibenden unter den Tornado-Opfern können auf Gelder hoffen

Das bereits eingeführte Hilfsprogramm für Geschädigte des Tornados in den Landkreisen Aichach und Augsburg wurde um ein neues Hilfsangebot erweitert: Das Soforthilfeprogramm „Gewerbe“:

20150515_sturm_gebenhofen_005 Auch die Gewerbetreibenden unter den Tornado-Opfern können auf Gelder hoffen News Politik Affing Anwalting Gebenhofen Landkreis Aichach-Friedberg Landkreis Augsburg Soforthilfe Stettenhofen Sturm Tornado | Presse Augsburg
Auch Landwirte können von der Hilfe profitieren. | Foto: Dominik Mesch

Gefördert werden Kosten für die Behebung der durch den Tornado am 13./14. Mai 2015 verursachten unmittelbaren, nicht versicherbaren Schäden an gewerblichen und freiberuflichen Betriebsstätten. Versicherbare Schäden werden dabei nicht berücksichtigt. Beantragen können Betroffene diese Soforthilfe ab einer Schadenshöhe von 5.000 Euro für Investitionen und Umlaufvermögen. Bezuschusst wird eine Summe bis zu 50 % der zuwendungsfähigen Ausgaben, maximal jedoch bis zu einer Höhe von 100.000 Euro bzw. in Härtefällen bis zu 200.000 Euro je Betriebsstätte. Die Schäden sind von einem öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen zu schätzen und Anträge sind spätestens bis 31. August 2015 beim Landratsamt Aichach-Friedberg zu stellen. Das Antragsformular ist auch online abrufbar unter www.lra-aic-fdb.de

Für die rund 30 betroffenen landwirtschaftlichen Betriebe weit das Landratsamt auf folgendes hin: ein Antrag auf Soforthilfe kann beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Augsburg gestellt werden. Am Amt erhalten die Landwirte nicht nur die notwendigen Unterlagen, sondern auch Unterstützung bei der Bemessung ihres Schadens. Die Anträge müssen bis spätestens 30. Juli eingereicht sein. Das Programm für Landwirte umfasst Aufwuchs- und Ernteschäden sowie sonstige nicht versicherbare Schäden (bei einem Mindestschaden über 1.000 Euro: Zuschuss in Höhe von 50 % des Schadens, max. 50.000 Euro; bei Existenzgefährdung und anderen Härtefällen bis 100.000 Euro).