Auerbacher Sportlerinnen holen Gold und Silber bei Deutschen Mehrkampfmeisterschaften

Einen Sensationserfolg erzielten die U18-Leichtathletinnen der SpVgg Auerbach/Streitheim bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Bernhausen.

IMG_1867 Auerbacher Sportlerinnen holen Gold und Silber bei Deutschen Mehrkampfmeisterschaften Landkreis Augsburg News Newsletter Sport Deutsche Mehrkampfmeisterschaften Siebenkampf SpVgg Auerbach/Streitheim | Presse Augsburg
Sophia Müller, Angela Stockert und Emily Schuster zeigten Spitzenleistungen

Gold für die Siebenkampfmannschaft mit Angela Stockert, Sophia Müller und Emily Schuster mit neuem bayerischen Rekord von 5.389 Punkten, Zweiter wurde ART Düsseldorf.

Außerdem sicherte sich Angela Stockert im Einzelwettbewerb der U18 die Vizemeisterschaft mit 5.226 Punkten, hinter der Weltmeisterin Johanna Siebler vom LC Überlingen, aber noch vor der WM-Vierten Marshella Foreshaw vom Königssteiner LC.

Bereits vor zwei Wochen hat bei den Deutschen Einzelmeisterschaften in Ulm, David Kirch in der Klasse U20 Gold im Weitsprung und Silber im Dreikampf für die SpVgg Auerbach/Streitheim geholt.

Koh