Das Polizeipräsidium Schwaben Nord veröffentlichte einen Zeugenaufruf nach einem tödlichen Verkehrsunfall vom 27.10.19 auf dem Alten Postweg. Wir berichteten mit den Artikeln vom 27.10. und 30.10.2019 über den tragischen Unfall.
polizei0815 Augsburg | Pkw brennt nach Unfall aus: Identität des getöteten Fahrers geklärt Augsburg Stadt News Polizei & Co | Presse Augsburg
Aufgrund rechtsmedizinischer Untersuchungen (Auswertung von DNA-Material) sowie zwischenzeitlich eingegangener Zeugenhinweise konnte die Identität des Verstorbenen zweifelsfrei geklärt werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 20-jährigen syrischen Staatsangehörigen, der im Jahr 2015 als minderjähriger unbegleiteter Flüchtling in das Bundesgebiet einreiste. Der 20-jährige Asylbewerber wohnte zuletzt im Stadtgebiet Augsburg.Die Ermittlungen zu den Hintergründen des Unfallgeschehens sind noch nicht abgeschlossen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.