Am gestrigen Nachmittag musse die Feuerwehr zu einem Heckenbrand in die Schäfflerbachstraße ausrücken. Doch schon beim Eintreffen konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Ein Baggerfahrer hatte mittels seines Fahrzeugs Hilfe geleistet.

IMG_0044 Augsburg | Beherzter Baggerfahrer löscht Heckenbrand Augsburg Stadt News Polizei & Co Bauarbeiten Feuerwehr Schäfflerbachstraße | Presse Augsburg
Foto: Feuerwehr

Gestern, gegen 14:45 Uhr wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug zu einem Heckenbrand in die Schäfflerbachstraße gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte auf ca. 20 m eine Hecke. Die Feuerwehr wurde schon dringend erwartet und eingewiesen. Noch bevor die Feuerwehr den Löschangriff vornahm, griff ein Baggerfahrer mit seiner Schaufel in den Schäfflerbach und kippte das Wasser über die Hecke. Nach mehreren Wasserladungen war der Brand gelöscht.

Vermutlich wurde der Brand durch Bauarbeiten ausgelöst. Es entstand kein weiterer Sachschaden.