Augsburg erhält UNESCO-Welterbe- Stadt-Urkunde – Stadt lädt Bürger zum Festakt ein

Mit der Bewerbung „Das Augsburger Wassermanagement- System“ ist Augsburg im vergangenen Sommer UNESCO-Welterbe- Stadt geworden. Im Rahmen eines Festakts überreicht Michelle Müntefering, Staatsministerin im Auswärtigen Amt, jetztdie Welterbe-Urkunde offiziell an Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl.

augsburg-welterbe Augsburg erhält UNESCO-Welterbe- Stadt-Urkunde - Stadt lädt Bürger zum Festakt ein Augsburg Stadt News Newsletter Politik Augsburg Festakt UNESCO-Welterbe Wasser | Presse Augsburg
Foto: Dominik Mesch

Der Festakt mit zahlreichen Ehrengästen, Grußworten und Festrede findet statt am Samstag, 1. Februar 2020 um 17 Uhr im Goldenen Saal des Rathauses. Dafür steht interessierten Bürgerinnen und Bürger ein Kontingent von 50 Eintrittskarten zur Verfügung. Die Karten sind kostenlos und können ab Montag, 27. Januar, in der Bürgerinformation am Rathausplatz gerne abgeholt werden.